Restlessness

Under Brooklyn Palms & Freunde, Bad Brückenau, 2009, 6:32 Min.

„Restlessness“ ist ein visuell beeindruckendes Musikvideo über die Quarterlife Crisis mit Found-Footage-Material (aussortierten 16 mm-Lehrfilmen für die Grundschule) als Basis.

„Bester Musikclip“ Jufinale 2009


 

Der Plan

Theater- und Filmgruppe der BFS für Kinderpflege Schweinfurt, Spielfilm, 2009, 5:09 min

Eine junge islamisch gläubige Frau verfolgt entschlossen einen Plan. „Ich ziehe es durch“ gibt sie ihren Komplizen zu verstehen. Ihr Ziel ist offenbar ein Kindergarten. Zuletzt ist allerdings der Zuschauer der „Täter“.

Ausgezeichnet auf der Jufinale und auf den Filmtagen der bayerischen Schulen 2009


 

Kugel und Strich

Friedrich-Koenig-Gymnasium Würzburg, Klasse 7e (Schuljahr 2008/09), Zeichentrickfilm, 2009,2:29 min

Eine Kugel liegt auf einem Strich, sie bewegt sich weg, verwandelt sich und wird wieder zu einer Kugel, die auf dem Strich liegt …

Episodischer Trickfilm aus über 1500 Zeichnungen einer ganzen Klasse mit 32 Schülern.


 

Spannende Welt der Kommunikation

Röntgen-Gymnasium Würzburg, Projektgruppe Wettbewerb Kid Witness News, Mockumentary, 2009, 4:45 min

Wer hätte gedacht, dass Kirchenchoräle, ansteckende Krankheiten und fernöstliche Gerichte gemeinsame Wurzeln haben? – nämlich die der Kommunikation. Ein Film über die Irrungen und Wirrungen der Verständigung in Buchstaben, Worten und Bildern.

Ausgezeichnet auf den Filmtagen der bayerischen Schulen; „Kid Witness News“ – European Award 2009 in London


 

Dry Running Resources

Kathrin Eckert & Charlotte Praetorius, Hösbach, Clip, 2009, 45 Sek.

Mit seinem rasanten Rhythmus will der experimentelle Clip auf unseren ausufernden Wasserverbrauch aufmerksam machen. Ein kurzer, ab er eindringlicher Appell zur Schonung unserer Ressourcen.

Sonderpreis Öko auf der Jufinale 2009


 

In Sepia

Filmteam „Montagsfilm“, Johannesberg (Aschaffenburg), Spielfilm, 2009, ca. 20 min

Ein mysteriöses Amulett. Eine Gruppe Jugendlicher im Nirgendwo. Eine abgelegene Herberge. Ein psychisch krankes Mädchen. Die Nacht bricht an. Der Wettlauf um Leben und Tod beginnt.

Unterfränkischer Jugendfilmpreis auf der Jufinale 2009


 

Bye bye

Friedrich-Koenig-Gymnasium Würzburg, Grundkurs Film (Schuljahr 2008/09), Musikvideo, 2009, 3 min

Ein Musikclip über die Zeit, den fünf Kursteilnehmer des Grundkurses Film mit und für ihren rappenden Mitschüler planten und verwirklichten.


 

Lasagne

Filmgruppe des Armin Knab Gymnasiums Kitzingen, Spielfilm, 2009, 4:44 min

Clara ist mit ihrem Freund verabredet und so euphorisch wie schon lange nicht mehr. Inklusive selbst gemachter Lasagne könnte alles einfach nur perfekt sein. Doch es kommt ganz anders…


 

Papp-TV

Friedrich-Koenig-Gymnasium Würzburg - Wahlunterricht Trickfilm, Episoden-Animationsfilm, 2009, 5:30 min

Ein Pappmensch sieht sich Pappfernsehen an: Papp-King Kong, „Pappstadt sucht den Superstar“ und Papp-Wars. In trashiger Papp-Optik werden Kino- und Fernsehikonen „neu überarbeitet“

Bundessieger beim Panasonic-Wettbewerb „Papphelden“ 2009


 

Peter Pan

Videogruppe des Jack-Steinberger-Gymnasiums Bad Kissingen, Filmpoesie, 2009, 4:42 min.

Wie Peter Pan träumt auch Wendy, eine junge Frau, davon fliegen zu können. Sie will sich verlieben, da die Liebe angeblich Flügel verleiht. Sie versucht es mit Ratgebern und Drogen. Am Ende steht eine Erkenntnis.

Jufinale-Preisträger 2009


 

High Noon im Spessart – Die Suche nach der Kaffeebohne

High Noon Kaffeebohnen und JUKUZ Aschaffenburg, Stummfilm, 2009, 7 min

Die beiden Brüder John und James stellen sich im Wilden Westen großen Herausforderungen, um an Kaffeebohnen zu kommen. Denn ihr Vorrat ist leer. Üble Halunken und eine ganze Horde Indianer stellen sich ihnen in den Weg. Werden sie es schaffen, rechtzeitig zum Frühstück zurück zu kommen?

Unterfränkischer Jugendfilmpreis auf der Jufinale 2009


 

Feininger Ahoj

Wahlunterricht Film des Wirsberg-Gymnasiums Würzburg in Zusammenarbeit mit Moritz Bock, Computeranimation, 2009, 2:11 min

Schnittige Segelboote unter kristallinem Sommerhimmel: So kennt man viele der Seebilder von Lyonel Feininger. Doch beim genaueren Hinsehen ist die Idylle leider arg bedroht: Piraten treiben ihr Unwesen. Erst durch entschlossene Gegenwehr wird der Friede wieder hergestellt …


„Der Frischhaltefolienmörder“

Dieser Film entstand während der Videoseminarreihe take 1/3 bis 3/3 des Bezirksjugendrings Unterfranken. In drei Seminaren wurde hier ein kompletter Film vom Drehbuch übers Drehen bis zum Schnitt erstellt.

Der Film läuft außer Konkurrenz während der Auszählung der Publikumsstimmen.

 

Webdesign © Markus Rakowsky, www.mrakowsky.de